Zeckenzeit ab wann?

  • Gestern hatte ich eine recht große vollgesaugte Zecke tot auf der Fußmatte liegen . Und ich heb die noch mit den Finger auf :kotzfisch:

    Ich denke , das die kurz bei Paulchen angedockt hatte , aber durch das Seresto Halsband ins Jenseits befördert wurde :tick:, ich kann auf jeden Fall nichts bei Paulchen finden , kein „Pickel „ oder Beule oder so .

  • Gestern hatte ich eine recht große vollgesaugte Zecke tot auf der Fußmatte liegen . Und ich heb die noch mit den Finger auf :kotzfisch:

    Ich denke , das die kurz bei Paulchen angedockt hatte , aber durch das Seresto Halsband ins Jenseits befördert wurde :tick:, ich kann auf jeden Fall nichts bei Paulchen finden , kein „Pickel „ oder Beule oder so .

    Wenn sie vollgesogen sind, fallen sie ab. Also nix mit kurz andocken, die war mindestens einen Tag am Hund.

  • Heute eine Baby zecke entdeckt die kleinste zecke bisher und wahrscheinlich auch unerfahren war nämlich an seiner Pfote und irgendwie total verwirrt :rolf:

  • Wenn ich bei Finn Lavendelöl drauf tu dann dreht er total durch und will sich den ganzen Spaziergang nur wälzen :lol:


    Ich fahr bis jetzt mit Kokosöl und Schwarzkümmelöl ganz gut... natürlich gibt's trotzdem immer mal wieder angedockte Zecken aber hält sich mit ca. 2-8 ST in der Woche in Grenzen.

    Meine Bekannte hatte letztens erzählt sie war in einem Gebiet da hatte sie danach 65 Zecken am Hund (laufende und angedockte) :daumenrunter:

  • wow --- 65 ! … wenn sie alle gefunden hat.


    Dann ist, denke ich die Zeit gekommen doch zu pharmazeutischen Zeckenmitteln zu greifen, weil der Nutzen dann woh größer ist als die Nebenwirkungen.


    Kayleigh verträgt das Seresto Halsband wirklich gut und hat keine Zecken.

  • Also bei uns gibt es nächstes Jahr definitiv wieder das Scalibor. Das ist der absolute Wahnsinn. Mal davon ab das ich selber, dank den heim geschleppten von Charlr inzwischen 3 mal nen Zeckenbiss hatte, ist das einfach Wahnsinn. Täglich 10 - 30 Zecken an unserem Zeckentaxi. Die angedockten verrecken zwar wegen der nesguard Tablette, aber schimmer sind ja da die nicht angedockten, die muss man erst mal alle finden :bah::bah:

  • Heute morgen drei Zecken abgemacht.

    Zwei an der Brust und eine ganz kleine am Bauch.

    Ich gebe seit 5 Tagen kein Kokosöl mehr,

    muss ich morgen sofort im DM holen.

    Es könnte sein das es daran liegt,

    Emilio ist sonst nicht so ein "Zeckenmagnet".

  • Die Zeckenplage in diesem Jahr ist extrem. Jeden Tag finde ich eine oder zwei, voriges Jahr gab es diese Viecher kaum.

    Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, wir hätten nichts erreicht.

    Erst wenn es gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel.

    Dann haben wir etwas verändert UNS!!!!


    Michael Aufhauser

  • Ich finde, die letzten beiden Wochen sind bei uns besser geworden, Kessie hat seit 2 Wochen keinen einzigen Zecken und ich habe vorige Woche das Seresto Band abgenommen, damit es durch das viele baden ncht am Wirkung verliert.

    Vielleicht ändert sich eh nichts, aber vom logischen denke ich halt so.


    Hat jemand Erfahrung, wie das mit baden ist, wenn der Hund fast nur noch im Wasser ist, hab ihm ein Hundepool aufgestellt und fülle das sogar alle paar stunden neu, damit es schön kühl ist. Und am späten Nm. gehts dann ab in den nahen Fluß

  • Wir haben dieses Jahr mehr Zecken als sonst. An Mia sind sie sonst fast nicht rangegangen, dieses Jahr aber schon. Irgendwo im Garten müssen sie sein. Merlin hatte auch schon eine und der ist ja nur im Garten. Der Spot on, der bislang immer die komplette Saison wirkte, lässt dieses Jahr offenbar schneller nach. Ich will aber nicht schon wieder Zeugs drauftröpfeln. Andererseits sind die Zecken natürlich auch nicht toll...