Welche Scheren...

  • Ich bin auf der Suche nach guten Scheren. Ich habe hier eine Effilierschere (also eine mit zwei gezackten Seiten), die aber nicht viel taugt. Die landet im Müll!! :ja: Ich glaube, ich hätte gerne eine Effilier- und eine Modellierschere (das sind ja die einseitigen).
    Habe ganz viel gelesen darüber. Es heißt ja, dass die Effilierscheren zum Ausdünnen und Filz entfernen geeignet seien und die Modellierscheren, die ja mehr wegschneiden, eher zum Angleichen von Übergängen und dass es bei diesen darauf ankomne, wie herum man sie halten würde. Aber, ich habe auch gelesen, dass man mit der Effilierschere das selbe Ergebnis erreichen kann, wenn man eben öfter schneidet und das Ungeübte bzw. Laien besser mit einer Effilierschere arbeiten sollten. Wobei auch da die Meinungen auseinander gehen. :bah::lol:


    Ich habe bislang meine Hawisia immer selbst geschnitten. Noch nach Anleitung von Dagmar. Ich hatte ja auch einmal Bilder eingestellt, als ich an Hawisias Ohren war, das erstemal... Jetzt war ich zum erstenmal in einem Hundesalon bei eine Frau, die einen ganz tollen Ruf hat und schon viele Jahre Ihren Salon betreibt... Und was soll ich sagen, meine Hawisia ist total verschnitten. Mich hat vorort schon fast der Schlag getroffen. Das ganze Ausmaß habe ich dann erst zu Hause richtig begriffen. Wobei ich das Allerschlimmste wahrscheinlich doch noch verhindert habe... Ich könnte nur noch heulen :nee: ! Ich gehe nie mehr so wohin... Das ist auch der Grund, wieso ich mir noch ein paar gute Scheren mehr zulegen möchte.


    Ich wäre für einen Rat wirklich dankbar. Vielleicht auch, welche Marke (wenn das keine Werbung ist :kopfkratz: ). Bezahlbar aber doch wirklich gut für den "Hausgebrauch". Ich sage schonmal Dankeschön! :winken:

  • So, ich denke, mein Modell gibt es nicht mehr, aber meiner Meinung nach ist es die erste im Link, also 14 cm, 28 Zähne für 25 € oder weiter unten die mit 14 cm für 37 €. Wobei ich glaube, dass meine damals um die 26 € gekostet hat.


    http://www.ehaso.de/webshop/eh…llier-und-effilierscheren

  • Nach meinem ersten Reinfall über Amazon habe ich mir von meiner Friseurin eine aus dem Fachbedarf bestellen lassen.

  • Ich habe eine Pfotenschere von Mars Solingen und würde diese Firma immer wieder empfehlen.

  • Wollte nur noch mitteilen, habe tatsächlich Marzena angeschrieben und sie war so freundlich, mich nicht "nur" zu beraten, sondern ich habe auch eine Schere von ihr bekommen können. Und die ist sooo super! Besser könnte sie nicht sein. Bin richtig happy.


    Nochmals Danke für Eure Antworten.